FAHRRADTECHNIK STREBL Beratung • Reparatur • Verkauf

Datenschutz

Liebe Besucherin, lieber Besucher!
Wir freuen uns riesig, dass du uns auf unserer super-duper (und wie wir finden: wunderschönen) Website besuchst, schließlich haben wir uns mächtig ins Zeug gelegt, damit wir sie für dich so hübsch und ansprechend als möglich gestalten. Und genauso, wie wir Wert auf persönlichen, tollen, qualitativen und individuellen Fahrradservice und deine 100%ige Zufriedenheit legen, legen wir auch großen Wert auf den Schutz deiner Daten. Darum gleich mal vorweg: wir verarbeiten nichts, was wir nicht tatsächlich und unbedingt brauchen, damit wir dir ein tolles Erlebnis bieten können. Überhaupt sind wir bemüht zu vermeiden, dass wir personenbezogene Daten verarbeiten. Wenn's dann aber doch nicht anders geht, hier die Infos, was wir mit deinen Daten tun.
Viel Vergnügen damit!

IP-Adressen und Log-Informationen

Wir verarbeiten IP-Adressen und Log-Informationen zu dem Zweck, dass wir die Website bereitstellen können und um die Sicherheit unserer Seite zu gewährleisten.

Bei Aufruf und Nutzung unserer Website verarbeiten wir nachstehend angeführte Datenkategorien, die wir in einem sogenannten Logfile (dt. Protokolldatei) speichern. Ein Logfile ist eine Datei, in der Prozesse innerhalb eines Netzwerkes bzw. Computersystems protokolliert werden. Die Verarbeitung deiner Daten ist für die Bereitstellung und Funktionsfähigkeit unserer Website zwingend erforderlich.

Die Nutzung von IP-Adressen erfolgt der Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unsere berechtigten Interessen liegen in der Sicherheit unseres IT-Betriebs, im Eigenschutz (Schutz des Eigentums und Schutz der Mitarbeiter*innen) und im Verantwortungsschutz sowie in der Verhinderung, Eindämmung und Aufklärung strafrechtlich relevanten Verhaltens, soweit hievon der Aufgabenbereich des Verantwortlichen betroffen ist.

Deine IP-Adresse wird in Logfiles zur Systemsicherung automatisiert erfasst. Die Speicherung von IP-Adressen und Log-Informationen erfolgt nur so lange, wie es zur sicheren und funktionsfähigen Bereitstellung unserer Website erforderlich ist.

Cookies

Wir sind Naschkatzen. Wir verwenden keine Cookies. Wir essen sie.

Kontakt mit uns

Wenn du mit uns Kontakt aufnimmst, werden die von dir angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung deiner Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert.

Folgende Datenkategorien sind – sofern von dir angegeben – betroffen: (Name(n), Anschrift, Telefonnummern, E-Mail-Adresse, Empfänger*in, Absender*in, Betreff, Inhalt deiner Kontaktaufnahme).
Du musst nur jene Daten bekannt geben, die zur Bearbeitung deines Anliegens erforderlich sind. Wenn du die zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Daten nicht bereitstellst, können wir dein Anliegen nicht bearbeiten. Du bist keinesfalls verpflichtet, darüber hinausgehende Angaben zu machen.

Wir übermitteln deine Anfragen nur in deinem Auftrag zur Vertragserfüllung an Dritte und speichern deine Anfrage solange, bis dein Auftrag erledigt ist.

Social Media

Wenn du zur Kontaktaufnahme auf Kommunikationsdienste von Social-Media-Anbietern (WhatsApp, Facebook, Messenger) zurückgreifst, werden die von dir angegebenen Daten (Benutzername, Verbindungsdaten, Fotos, Videos, Nachrichten) auf den Servern des jeweiligen Anbieters und mit ihnen verbundene Unternehmen auch außerhalb von Europa gespeichert.

Deine Rechte

Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, falls unsere Datenverarbeitung auf einer Einwilligung beruht, die du uns gegeben hast. Das macht uns zwar traurig, ist aber trotzdem OK. Nur wird durch deinen Widerruf die Rechtmäßigkeit der aufgrund deiner Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Du hast das Recht auf Auskunft durch den Verantwortlichen - die Fahrradtechnik Harald Strebl - über die dich betreffenden personenbezogenen Daten. Auch hast du das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit der dich betreffenden Daten bzw. Verarbeitungen. Unter bestimmten Umständen kannst du auch der Verarbeitung der dich betreffenden personenbezogenen Daten widersprechen. Diese Rechte darfst du mündlich bei uns am Bauernhof oder telefonisch, per E-Mail oder per Post gegenüber Fahrradtechnik Harald Strebl geltend machen.

Wenn du denkst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, hast du ein Beschwerderecht bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde. Du kannst dich hierfür an die österreichische Datenschutzbehörde oder an die datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde in einem anderen EU-Mitgliedstaat an deinem Wohn- oder Arbeitsort wenden.

Verantwortlicher

STREBERGER BIKES
Harald Streberger
Holzleiten 49
3350 Haag | Austria

T:
+43 (0) 699 / 11 11 78 47
M:
office@streberger.at